Unsere Vorteile
Regelmäßige % SALE % Produkte
Regelmässig werden bei uns Produkte im % SALE % stark reduziert angeboten!
Schneller DHL Versand
Sichere & Einfache Zahlung dank Paypal

Pflaumenmus auf MilchundHonig Art

Es haben mich enorm viele nach dem Rezept gefragt und endlich habe ich es geschafft zu schreiben. Es ist ein Rezept, der überall in Netz ist, den ich ein wenig für mich modifiziert habe. Es kann sein, dass ihr mehr Zucker braucht, weil ihr saure Zwetschgen habt oder ihr mögt einfach, wenn es süßer ist. Ihr musst einfach gucken, die Proportionen, die ich hier gepostet habe passen einfach super für uns, und uns schmeckt es sehr – meine Kinder lieben es total, und das ist das erste wonach Sie fragen, nach Nutella of course …

Was ihr braucht:

  • 3,5 Kg Zwetschgen
  • 100 g Zucker (15 g noch separat)
  • Zimt gemahlen – ich gebe 2 große Löffel
  • Zimtstangen
  • Sternen Anis (2 Stück)
  • Gewürz Nelken (5-7)
  • Teefilter (gibt es bei dm)

 

Zwetschgen entkernen und in einen Ofen geeinigte Gefäß geben. Mit Zucker (100 g) und Zimt bestreuen und vermischen. Anis und Nelken in einen Teefilter hineingeben und zwischen den Zwetschgen einstecken. Zimtstangen auch reinlegen. In den Ofen auf 170 Grad reinschieben und Achtung – fast 3,4 Stunden im Ofen lassen. Fast in allen Rezepten steht es entweder 150 Grad oder 180 Grad. Ich mache s auf 170 und dann noch nach 2,5 Stunden begieß ich die Mischung mit dem restlichen Zucker und lasse es noch für 180 Grad drinnen. Letztens war es schon 00:00 Uhr und ich hatte keine Lust länger zu warten und habe e nach 3 Stunden schon rausgenommen. Wenn es fertig ist nimmt ihr die ganze Mischung raus aus dem Ofen, die Zimtstangen und Teefilter rausnehmen und die ganze Mischung in einen Topf geben (Achtung Heiß) und pürieren. Die Masse, wenn die noch heiß ist, schnell in die Gläser Gießen und auf dem Kopf stellen. Ich muss ehrlich sagen ich habe es nie geschafft die Gläser in den Keller zu bringen, um zu gucken ob man die länger lagern kann, da meine Kids es immer so schnell verputzen, dass wir inzwei Wochen keinen Mus mehr haben..

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.